Ich schreibe einen Roman im November!

Ich schreibe einen Roman im November! Update #1    5. Oktober 2016 Und ich mache es während des National Novel Writing Month, ein a 501(c)(3) Non-Profit, der daran glaubt, dass alle Geschichten wichtig sind. Einige Beispiele dieser Idee und Umsetzung: 500.000 Autoren aller Altersgruppen und Hintergründe , die bei uns jedes Jahr ihre Geschichten erzählen […]

An den Mann, der vielleicht wirklich liebt.

An den Mann, der vielleicht wirklich liebt. Ich möchte Dir danken, dass Du diese Zeilen liest, ob Du mich kennst oder nicht. Ich möchte Dir allein schon für die Zeit danken, die Du wirklich aufwendest für diese kleine und doch lange Nachricht, die mir am Herzen liegt und die Du wissen solltest. Ob Du nun […]

Depression – der ungesehene Schmerz

Es gibt wenige Krankheiten, Empfindungen oder Gefühle, die weniger Verständnis einbringen als die Depression. Man sieht die Menschen in ihrem Alltag und sie wirken doch normal, oder nicht? Sie lachen, sind fröhlich und haben augenscheinlich doch alles in ihrem Leben, was sie brauchen, um wirklich glücklich zu sein. Sie sind Dein bester Freund, Dein Kumpel, […]

Der Beginn

Ich wurde geboren. Natürlich wurde ich geboren. Jeder Mensch erblickte irgendwann einmal als Baby das Licht der Welt, rausgeworfen aus dem warmen Mutterleib in dem die Realität nichts zu suchen hatte. Gar nichts. Sie kam ja noch früh genug. Die ersten Jahre verbrachte ich wohl damit, womit alle Babys und Kleinkinder ihre Jahre verbrachten. Weinen, […]

My…

In my mind, the loneliness is my kingdom. I wear a crown of tears. My kingship is silence. My followers are the pieces of my broken self. And I walk through the flood of inner despair. Caught in the expanse of eternity. No prince, not a hero reached me here – His splendor might be […]